aus ästhetischen Gründen ist das Bild nicht vergrößerbar
aus ästhetischen Gründen ist das Bild nicht vergrößerbar

Neue Uniformen

 

Lange konnte man es schon sehen - unsere Uniform entspricht nicht mehr dem was Musiker gerne tragen und Gäste gerne sehen.

 

Von jedem Dorf einen Hund, bezeichnete jemand, das zusammengestückelte Aussehen aus unterschiedlichen Hosen, Hemden, Westen und Jacken - bis dahin, dass einige von uns gar keine Teile haben, die auch nicht mehr nachzukaufen wären.

 

Eine Uniform, sollte gewiss nicht so wie auf dem Bild links aussehen, wenngleich es in Gesamtkonstellation  des Ensembles für den einen oder anderen auch ein realitätsfremder Wunsch sein könnte. So beharren wir doch auf eine Uniform und die ist für eine Kapelle ein Kraftakt und jeder kann sich ausrechnen, was Hose, Hemd, Weste und Jacke für 45 Mann ungefähr kosten. Dazu noch einige Größen auf Reserve und Qualität muss es für die nächsten 30 Jahre auch sein.

 

Deshalb erging auch der Spendenaufruf unserer Vorständin beim Konzert, sind wir Teilnehmer beim VR-Spendenmarathon und suchen nach allen möglichen Wegen um Ihnen/Euch nicht nur ein Ohren- sondern auch wieder ein Augenschmaus zu sein.

 

Wenn Sie uns mit einer noch so kleinen Hilfe unterstützen möchten geben wir Ihnen unsere Kontoverbindung 

DE 65 7835 0000 0009 1069 07 

Bitte versehen Sie eine Überweisung mit dem Hinweis - Spende für Uniform -.

 

Wir sagen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

 

Was macht aber die Blaskapelle mit Ihren Einnahmen? - wurden wir im Hinblick auf den Spendenaufruf gefragt.

Hier mal ein kleiner Überblick für alle.

Weder Musiker noch Dirigent erhalten bei uns ein Entgelt!

Von unseren Einnahmen, kaufen wir Noten, Notenmappen, Hüllen, Behänge, bezahlen GEMA, zahlen Unterhalt für unsere benötigten Räume, kaufen Leihinstrumente für Schüler, setzten Instrumente instand und bezuschussen unsere Schüler mit einer ordentlichen Unterstützung. Notwendige Ausflüge, Referenten und Kurse sind ebenso wenig kostenfrei, wie die Vorbereitung auf unser Konzert auf dem Weinberg.

Ja die Musiker... Genau!

Diese fahren teils von weit her zu den Proben und Auftritten, engagieren sich rund um den Verein und in der Ausbildung, beschaffen und unterhalten ihre eigenen Instrumente, wie das bei einem Hobby so üblich ist.

Einem Hobby, welches die Gesellschaft stützt, den Namen der Gemeinde nach außen trägt, Aktivitäten den nötigen Rahmen verleiht, für ihre Unterhaltung sorgt und der Jugend Ausbildung und Heimat gibt.

Damit sie eine Vorstellung von Instrumentenkosten haben sei hier einmal erwähnt, dass man sich nach der Ausbildung irgendwann ein vernünftiges bis tolles Instrument besorgt - eine Trompete od. ein Flügelhorn zwischen 1500 u. 5000 €; ein Tenorhorn zw. 3000 u. 8000 €, ein Saxophon zw. 2000 u. 7000 €; eine Klarinette zw. 1000 u. 3000 €; eine Posaune zw. 1000 u. 4000 € usw. Trompeter haben meist noch eine zweite Trompete oder ein Flügelhorn und ausreichend Equippment. Dass eine Tuba oder ein komplettes Schlagwerk, für das man locker auch 15000 bis 20000 € ausgeben kann, nicht von einem Spieler finanziert werden mag ist sicher verständlich und deshalb ist auch hier der Verein in der Pflicht.

Töne kommen aus jedem Instrument, so wie sie jedes Auto auch trocken ans Ziel bringt - und ein gutes Instrument alleine macht noch keinen zum guten Spieler, wie ein gutes Auto noch keinen guten Fahrer hervorbringt. Ein gutes Auto bringt aber Annehmlichkeiten, Sicherheit, andere Möglichkeiten und Zuverlässigkeit. Zudem sollte es seinem Besitzer auch Freude bereiten. Nicht anders verhält es sich bei Instrumenten. Doch wie bei den meisten Produkten hängt die Qualität auch hier unmittelbar auch am Preis, weil Instrumentenbauer eben wissen, was ihre Teile Wert sind. 

Und anders ist auch bei einer Bekleidung, wie einer Uniform, auch nicht. Auch hier hat Qualität seinen Preis.

 

Das Sakko unserer Kanzlerin hatte meist 3 Knöpfe, unseres bisher nur zwei. Aber auch wir schaffen das - irgendwie!

 

Ihre/Eure Blaskapelle Meeder

Unterricht in der Blaskapelle Meeder

Die einzelnen Bereiche der Unterrichts- und Ausbildungshilfen sind nur über den Login für Mitglieder erreichbar.

Wir bieten Tipps zum grundsätzlichen Umgang mit dem Instrument.

Hilfen für das Theoretische Wissen.

Hilfen zur Bildung der körperlichen Voraussetzungen und der technischen Fertigkeiten.

Übungsreihen etc.

 

Getrennt nach nach der Zugehörigkeit der Instrumente.

 

Also den eigenen Satz aussuchen und wählen.



Blechbläser

 

hier geht`s zur Seite


Holzbläser

 

hier geht`s zur Seite


Percussion

 

hier geht`s zur Seite